Die fidele Kurklinik

Komödie in 3 Akten von Beate Irmisch

In der fidelen Kurklinik geht es rund. Neuankömmling Opa Tell möchte nach bereits nach seinem Eintreffen nach Hause, aber seine zänkische Schwiegertochter hat nur eins im Sinn: Nach der Kur soll Opa ins Altenheim.

Dann gibt es noch die extravaganten Damen Elvira Schön und Klara Huhn. Beide versprechen sich nur eins von ihrer Kur, nämlich einen Mann abzuschleppen. Und dieser Herr ist Gustav Schneck, der Gigolo der gesamten Kurklinik. Pech für ihn, das seine Frau überraschend zu Besuch kommt. Eifersüchteleien sind an der Tagesordnung. Da haben es Schwester Elsemarie, Dr. med. Wurst und Masseur Heinz oft schwer, die Wogen zu glätten.

Für Überraschung sorgt Putzfrau Olga, die in Opas Leben noch eine wesentliche Rolle spielen wird…

(Quelle: Theaterverlag Rieder)

Spieltermine 2018

Die Premiere des skurrilen Lustspiels findet am

Freitag dem 27.04.2018 um 20:00 Uhr

im Stadl des Gasthauses Döller in 3900 Großhaselbach statt.

Weitere Vorstellungen:

Samstag – 28.04.2018 (20:00 Uhr)
Freitag – 04.05.2018 (20:00 Uhr)
Samstag – 05.05.2018 (20:00 Uhr)
Sonntag – 06.05.2018 (18:00 Uhr)
Freitag – 11.05.2018 (20:00 Uhr)
Samstag – 12.05.2018 (20:00 Uhr)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.